Miniazimut

Ein perfekter, unverzichtbarer, präziser Zylinder, jetzt auch in der reduzierten Version mit noch kompakteren Abmessungen.

Eine Form, die sich unmittelbar auf andere Funktionen bezieht, ein Bild, das die perfekte Synthese aus Technologie und Design darstellt: Miniazimut ist die Entwicklung von Azimut, dem Decken- und Wandduschkopf, der auf das Bild eines Lichtprojektors verweist, der anstelle von Licht das Licht emittiertLebensenergie des Wassers.Im Zuge dessen, was in der Beleuchtungswelt mit der Miniaturisierung der Quellen und der daraus folgenden Verringerung der Körpergröße passiert, schrumpft Azimut und wird zu Miniazimut, erhältlich in den Ausführungen Satin Stainless Steel oder Graphit und einigen Teilen in schwarzem Delrin.

Ein Duschkopf, der das Herzstück des Projekts in seiner speziellen Verbindung hat, ein technisches Detail, das ästhetisch wird, ein Konzept, bei dem die entwickelte Funktionalität an erster Stelle steht.Tatsächlich erlaubt die Verbindung dem Duschkopf, sich zu drehen und den Wasserstrahl dann um mehr als 180 ° in Bezug auf eine Achse auszurichten.Eine Funktion, die die Nutzungsmöglichkeiten vervielfacht und eine größere Flexibilität bei der Installation gewährleistet.Azimut kann je nach Bedarf an der Wand oder Decke angebracht werden und kann den Wasserstrahl entsprechend den physischen Eigenschaften des Benutzers lenken, um maximale Entspannung zu gewährleisten.Die Verbindung wurde mit einem Gestell hergestellt, das einen angenehmen Schnappeffekt erzeugt und gleichzeitig den Duschkopf in der gewünschten Position hält.